Körpergewicht

Vor allem das Fettgewebe im Bauch- und Taillenbereich gilt als besonders gesundheitsgefährdend. Es speichert überschüssige Kalorien, setzt entzündungsfördernde Substanzen frei und gibt Fettsäuren ins Blut ab, die sich ungünstig auf den Fettstoffwechsel auswirken. Für Gesundheit und Wohlbefinden sollte daher auf ein der Körpergröße angepasstes Körpergewicht geachtet werden.


Dazu können folgende Angaben als Orientierungswerte dienen:

Der Taillenumfang bei Frauen sollte unter 80 cm, bei Männern unter 94 cm liegen.
Auch der Body-Mass-Index (BMI) kann berücksichtigt werden, stellt jedoch keinen allgemeingültigen Richtwert dar. Er wird errechnet aus Körpergewicht in kg : Körpergröße in m2. Für ein gesundes Normalgewicht beträgt der BMI bei Frauen 19 bis 24, bei Männern 20 bis 25. Hier zwei Beispiele:
Frau, 1,65 m Körpergröße + 65 kg Gewicht = BMI 24
Mann, 1,80 m Körpergröße + 81 kg Gewicht = BMI 25

Bei darüber liegenden Werten besteht Übergewicht, ab einem BMI von 30 schweres Übergewicht und Adipositas.


Höherer Sättigungseffekt mit Hafer

Mit 368 kcal auf 100 g sind Haferflocken nicht kalorienarm, bewirken jedoch durch die langkettigen Kohlenhydrate und die Ballaststoffe eine länger anhaltende Sättigung. Hafer kann so die Gewichtsreduktion unterstützen. Eine 40 g-Portion Haferflocken enthält 147 kcal und wird mit Milchprodukten sowie Nüssen und Obst zu einer Vollwert-Mahlzeit.

Der lösliche Ballaststoff Hafer-Beta-Glucan hat eine hohe Wasserbindungsfähigkeit. Das Aufquellen der Nahrung durch die Bindung von Beta-Glucan und Wasser führt zu einer längeren Verweildauer im Magen. In wissenschaftlichen Studien konnte gezeigt werden, dass Hafer-Beta-Glucan zu verringertem Hungergefühl und zu höherem Sättigungseffekt führt. Ausschlaggebend sind dabei Sättigungshormone, die vermehrt ausgeschüttet werden je höher der Beta-Glucan-Anteil in der Nahrung ist. In den Studien wurden diese Ergebnisse mit einer Beta-Glucan-Menge in der Mahlzeit zwischen zwei und sechs Gramm erreicht.

Konkrete Verzehrempfehlungen zum Gewichtsmanagement finden Sie hier.