Weihnachtlicher Bratapfel-Hafer-Crumble

 

Zutaten für 4 Portionen
250 g Äpfel (z. B. Boskop)
20 g Mandeln
75 g zarte Haferflocken
1 EL (10 g) Haferkleie
2 EL Rohrzucker
20 g gemahlene Mandeln
70 g Marzipan
2 EL Mandelmus
1 Prise Zimtpulver und Nelkenpulver
1 Prise Salz
 

Zubereitung
Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.
Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. In eine Auflaufform oder in 4 feuerfeste Gläser geben.
Mandeln hacken und mit Haferflocken, Haferkleie, Zucker, gemahlenen Mandeln, Marzipan, Mandelmus, Zimt, Nelke und Salz zu Streuseln verarbeiten. Auf den Äpfel verteilen und leicht andrücken.
Den Crumble ca. 20–30 Min. im Ofen backen und warm servieren.
 

Nährwerte pro Portion
330 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 17 g Fett, 10 g Eiweiß, 6,5 g Ballaststoffe, davon 1 g Beta-Glucan
 

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten + 30 Minuten Backzeit
 

Tipp: Der Crumble ist eine schnelle und einfache Backidee und lässt sich gut vorbereiten. Auch mit Trauben, Pflaumen oder Birnen schmeckt der Crumble toll. Leckere Toppings sind Vanillesauce oder Vanillejoghurt.
 

PDF herunterladen / Drucken