Aprikosen-Müsli mit Walnüssen

Ein kernig-fruchtiger Start in den Tag - besonders ballaststoffreich!



Zutaten für 4 Portionen:
75 g Haferkleie (als Grieß)
100 g kernige Haferflocken
250 ml Apfelsaft
200 g getrocknete Aprikosen
50 g Walnusskernhälften
2 Stiele Minze
100 ml Milch
1 EL flüssiger Honig
Zimt

Zubereitung:
Haferkleie, Haferflocken und Apfelsaft vermengen und ca. 1 Stunde quellen lassen. Aprikosen klein schneiden. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und grob hacken. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen eines Stiels in dünne Streifen schneiden.
Milch, Minzestreifen und die Hälfte der Walnüsse in den Hafer-Mix rühren. Mit Honig und Zimt abschmecken und auf vier Schalen verteilen. Aprikosen und übrige Nüsse darauf verteilen und mit Minze verzieren.

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten.
Wartezeit ca. 50 Minuten.
Pro Portion ca. 1800 kJ, 430 kcal, E 11 g, F 12 g, KH 60 g, BST 10,4 g.



PDF herunterladen / Drucken