Chili Hafer Muffins

Kuchen und Muffins können auch einmal feurig-würzig sein und sind gute Begleiter zu Salat oder Gemüse.

Auch die herzhaften Muffins passen toll zu einem Salat.
Die Muffins sind in ca. 25 Minuten zubereitet. Dazu ist dann noch die Backzeit zu rechnen.

Zutaten für 6 Personen als Hauptgericht oder 12 Personen als Snack
Für die Muffins:
1-2 rote Chilischoten (je nach persönlichem Geschmack)
70 g getrocknete, in ֖l eingelegte Tomaten
125 g Mozzarella
75 ml Olivenöl (und ֖l für die Formen)
3 Eier
200 g Joghurt (1,5 % Fett)
1 Päckchen TK-Basilikum
150 g kernige Haferflocken
150 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 TL Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Für das Gemüse (die Muffins schmecken natürlich auch ohne Gemüse!, oder auch mit einem grünen Salat):
1/2 Kopf Wirsingkohl
250 g Kürbis (geputzt gewogen)
150 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:
Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Muffins-Form mit 12 Mulden gründlich fetten. Chilis waschen, putzen und entkernen, klein hacken. Die Tomaten und den Mozzarella abtropfen lassen und klein würfeln. ֖l mit Eiern und Joghurt gründlich verrühren. Chilis, Tomaten, Mozzarella und das Basilikum unter den Teig rühren. Haferflocken, Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer mischen und unter den Teig rühren. In die Mulden der Muffins-Form verteilen. Die Muffins im Backofen (Mitte, Umluft 180 °C) etwa 25 Minuten backen.

Inzwischen für das Gemüse den Wirsing waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Den Kürbis erst in Scheiben, dann ebenfalls in Streifen schneiden. Das Gemüse zusammen mit der Brühe in einen Topf geben, aufkochen und zugedeckt 10-15 Minuten dünsten. Zusammen mit den Muffins anrichten.

Tipps!:

Außerhalb der Saison den Kürbis durch Möhren ersetzen.Im Frühling ein buntes Gemüse aus Kohlrabi, Zuckerschoten und Möhren zu den Muffins reichen.Gut passt auch Tomatensauce - frisch gekocht oder aus einem Fertigprodukt zubereitet.Den Teig in eine 24 cm lange Kastenform geben - dann verlängert sich die Backzeit auf knapp 1 Stunde.

Nährwerte bei 6 Portionen pro Portion (je 325 g)
427 kcal  -  1793 kJ  -  3,21 BE  -  17,9 g Eiweiß  -  36,9 g Kohlenhydrate (davon 5,39 g Zucker)  -  6,1 g Ballaststoffe  -  22,9 g Fett  -  6,13 g gesättigte Fettsäuren  -  14,71 g ungesättigte Fettsäuren (insgesamt)  -  192 mg Natrium  -  3,39 mg Eisen  -  206 mg Calcium  -  71,7 mg Magnesium  -  2,36 mg Zink  -  278 µg Vitamin B1  -  369 µg Vitamin B6  -  1,1 µg Vitamin B12  -  107 µg Folsäure



PDF herunterladen / Drucken