Hafer-Wraps

 

Zutaten für 1 Portion
45 g zarte Haferflocken
1 kleines Ei
80 - 100 ml Milch, 1,5 % Fett
Salz
2 TL Rapsöl
1 Möhre
2 EL Frischkäse, 13-17 % Fett
Pfeffer, Curry
einige Salatblätter
20 g Putenbrustaufschnitt in dünnen Scheiben

 

Zubereitung
Haferflocken in einem kleinen Mixer oder Mörser zermahlen. Ei mit Milch und 1/4 TL Salz verquirlen und Haferflocken zugeben. Den Teig 10 Minuten quellen lassen. Nacheinander je 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus dem Teig 2 große Crèpes ausbacken und auskühlen lassen. Möhre schälen und mit einem Sparschäler in dünne breite Streifen hobeln. Frischkäse mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Jeden Crèpe mit 1 EL Curryfrischkäse bestreichen, ein paar Salatblätter und Möhrenstreifen darauf verteilen und mit Putenbrustscheiben belegen. Die Crèpes eng zu Wraps aufrollen und zum Mitnehmen in Folie einwickeln.

 

Nährwerte pro Portion
470 kcal, 24 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 4 g Ballaststoffe, davon 2 g Beta-Glucan, 3 g Salz

PDF herunterladen / Drucken