Herzhafte Hafer-Bowl

Die Mischung aus Müsli und Salat macht diese Bowl zu einer vollwertigen Mahlzeit! Viele Ballaststoffe und Vitamine - ideal als Frische- und Energie-Kick zur Mittagszeit im Büro!

Zutaten für 2 Personen:
60 g kernige Haferflocken
10 g Walnusskerne, gehackt
1 EL Sesamsamen
1 Prise Kreuzkümmel, gemahlen
½ rote Paprikaschote
2 frische Aprikosen
2 frische Feigen oder Pflaumen
1 kleines Salatherz
1 Zweig Thymian
1 TL Leinöl
200 g Naturjoghurt, 1,5% Fett
Salz und Pfeffer
40 g Ziegenfrischkäse (Rolle), 20 % Fett i. Tr.
1 TL flüssiger Honig

Zubereitung:
Haferflocken mit Walnusskernen, Sesam und Kreuzkümmel trocken in einer Pfanne anrösten. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Aprikosen waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Feigen (Pflaumen) waschen, halbieren (Pflaumen entkernen) und in Stücke schneiden. Salat waschen, putzen und kleine Stücke schneiden. Thymian waschen und Blättchen abzupfen.
Thymian und Leinöl unter den Joghurt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Ziegenfrischkäse in 4 Scheiben schneiden.
Joghurt in zwei Schalen füllen. Paprika, Aprikosen, Feigen, Salat und Ziegenkäsescheiben darauf geben, Haferflockenmischung darüber streuen und mit Honig beträufeln.

Tipp: Diese herzhafte Müslivariante schmeckt als Frühstück oder Mittagessen. Sie ist als zu Hause vorbereitete Mittagsmahlzeit am Arbeitsplatz ideal geeignet.

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Nährwerte pro Portion:
Energie / kcal 346 kcal; Kohlenhydrate 40,0 g; Fett 13,8 g, davon ungesättigte Fettsäuren gesamt (mehrfach ungesättigten Fettsäuren) 6,27 g; Eiweiß 13,8 g; Ballaststoffe 7,64 g, davon Hafer-Beta-Glucan 1,35 g; Salz 157 mg; Magnesium 98 mg; Kalium 807 mg; Thiamin (B1) 342 µg; Folat 96,9 µg



PDF herunterladen / Drucken