Das Müsli-Gedächtnis-Spiel

Wenn Du Dich mit einem leckeren Haferflocken-Müsli gestärkt hast, hast Du damit viele wichtige Nährstoffe gegessen. Die brauchst Du, um Dich zu konzentrieren!
Dieses Müsli-Gedächtnis-Spiel ist sicher jetzt ganz leicht für Dich! Du kannst es mit Deinen Freunden, Geschwistern oder Eltern spielen.

Und so geht`s!

Setzt Euch in einen Kreis oder auch an einen Tisch.
Ein Spieler beginnt mit dem Satz: „Ich mache mir ein Müsli und mische ... rein“, z. B. „Ich mache mir ein Müsli und mische Haferflocken rein.“ Der nächste Spieler ergänzt eine weitere Zutat, z. B. Joghurt. Also: „Ich mache mir ein Müsli und mische Haferflocken und Joghurt rein.”

Der nächste Spieler ist an der Reihe. Auch er zählt die bereits genannten Zutaten der Reihe nach auf und fügt eine neue Zutat hinzu, z. B. Walnüsse. So geht es immer weiter.

Wer beim Aufsagen der Zutaten einen Fehler macht, scheidet aus. Gewonnen hat, wer als Letzter übrig bleibt und alle Zutaten in der richtigen Reihenfolge aufzählen kann!